Serie - Die wichtigsten Indikatoren (Teil 18) Chande Kroll Stop Indikator

  • Referent: Martin König
  • Wann: Donnerstag 15. Juli von 18 bis 19 Uhr
  • Seminar-Unterlagen:

In der nächsten Entwicklerkonferenz geht es um den eher unbekannteren "Chande Kroll Stop Indikator". Dieser Trendfolgeindikator setzt automatisch absichernde Stopkurse aufgrund von aufwärts und abwärts gerichteter Volatilität. Dazu bedient sich der Indikator der Berechnung des ATR. Ziel des Indikators ist, Trades in Trendrichtung so lange wie möglich zu halten und den Stop zum Ausstieg so zu setzen, dass eine Trendfortsetzung eindeutig gekennzeichnet wird. Der Indikator kann über Eingabewerte wie einen "Multiplier" an die zu analysierende Chartsituation angepasst werden!

Sie sparen monatlich 48 € und 576 € jährlich gegenüber dem Einzelkauf der Produkte!
Jetzt informieren