Serie - Die wichtigsten Indikatoren (Teil 11) Bollinger Band, Keltner Band, Moving Averages Band, RSI Band

In Teil 11 der Serie geht es um die Funktion und Anwendung von Bändern im Chart. Der berühmteste Vertreter diese Indikatorengruppe ist sicherlich das Bollinger Band. Dieses beschreibt anhand der Volatilität den "Rahmen" eines Kursverlaufes. Eine obere und eine untere Begrenzung werden als Band entlang des Kurses gezeichnet. Tritt der Kurs aus dem Band nach oben oder unten aus, definiert man dies als Übertreibung. Weitere Indikatoren dieser Gruppe sind der Keltner Kanal, das RSI Band oder auch einfache Price Performance Bänder. Im kostenfreien Webinar werden diese Bänder besprochen, verglichen und im Trading-Desk als Chart- und Scanindikator angewendet. Aufzeichnung und Unterlagen werden im Anschlussebenfalls kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Sie sparen monatlich 48 € und 576 € jährlich gegenüber dem Einzelkauf der Produkte!
Jetzt informieren